Der Menschenfreund


Powderkeg collectiv mind

Damit das begangene Unrecht keine Konsequenzen nach sich zieht, betreiben nicht nur die immer gleichen Täter und Tatbeteiligten in den immer gleichen Tätergruppierungen rechtsaußen, linksaußen und in den oberen Zehntausenden auf der immer gleichen reaktionären Schiene, den immer gleichen reaktionären Teufelskreislauf und versuchen in der immer gleichen reaktionären Idiotie, im Zuge dieses reaktionärem Revisionismus, den sie realexistierend, faktisch und tatasächlich, beweisbar und nachweisbar betreiben, der breiten Masse der Bevölkerung, systematisch, schleichend und kontinuierlich, ihre Bürger-, Menschen- und Freiheitsrechte streitig zu machen und zu entziehen, da sie sich die Wahrheitsfindung, die aus der freiheitlichen, rechtstaatlichen, demokratischen Grundordnung heraus garantieret wird, selbst nicht mehr leisten können!!!

Propaganda der Massenmedien

Sowohl die öffentlich-rechtlichen, als auch die privat-rechtlichen Massenmedien, Fernseh-, Radiosender und Zeitungen, gehören weltweit zu den 7-8-9-% der Weltbevölkerung, die zu den Tätern und Tatbeteiligten, in der Tätergurppierung "obere Zehntausend", zählen, da ja ansonsten diese Menschenrechtsverletzung, schon längst aufgeflogen wäre!!!

Im Himmel ist Jahrmarkt!!!

Wie gespannt interessieren sich die Leute für das, was die Tatbeteiligten und die Täter an Offenlegungen aus dem persönlichem Lebens- und Geheimbereich, der Intims- und Privatsphäre des präparierten Opfers, in der sie gegen den Willen des präpariertem Opfers rund um die Uhr anwesend sind, oder was das präparierte Opfer angeblich will, oder denkt, verbreiten und tanzen nach der Pfeife der Täter und Tatbeteiligten!!! Setzen sich aber über alles hinweg und ignorieren alles was vom präpariertem Opfer selbst, gesagt, verlautbart, geschrieben, beantragt und angezeigt wird!!!
Ohne die "Spam-Zensur", ...

Ohne die "Spam-Zensur", wäre diese Menschenrechtsverletzung bereits nach der Jahrtausendwende schon aufgeflogen und die Täter und Tatbeteiligten dieser Menschenrechtsverletzung hätten sich bis hier und heute nicht mehr an weiteren Kindern vergreifen können, um sie mit diesen scheiß Präparatiopnen, um ihr Leben auf dieser Erde bringen zu können und hätten die Anschläge vom 11-09-2001 bei den extremistischen Islamisten nicht mehr anstiften und anstacheln können, um in der breiten Masse der Bevölkerung, Aktzeptanz für die Existenz dieser Menschenrechtsverletzung schaffen und schüren zu können, um auf diesem Wege verhindern zu können, daß die Offiziellen, diese Menschenrechtsverletzung zugeben müssen!
Der reaktionäre Revisionismus

Die psychisch labilen Zeitgenossen, können nicht "Nein danke!" sagen und lassen sich vor den Karren spannen, der Täter und Tatbeteiligten dieser Menschenrechtsverletzung den reaktionär-totalitaristischen, antipluralistischen und antidemokratischen Minderheiten und zugunsten derer Willkür, den elitären Minderheiten in den oberen Zehntausenden, 7-8-9-% der Weltbevölkerung, den 7-8-9-% der Weltbevölkerung,rechtsaußen und den 7-8-9-% der Weltbevölkerung, linksaußen und tanzen nach deren Pfeiffe!!! Darum fliegt auch diese Menschenrechtsverletzung, bis hier und heute immer noch nicht auf!!!

Donnerstag, 7. Juli 2011

Die besten Jahre,......................

Die besten Jahre,
die man zum Leben auf dieser Erde hat,
hat man dem präpariertem Opfer,
das mitlerweile Anfang 40(2011) ist,
mit dem Terror und der Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung schon genommen!!!!
Und trotzdem,
daß seit 1985/´86/´87 bis hier und heute,
derart viele Leute von dem Terror
und der Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung wissen,
lassen die Leute,
die Täter und Tatbeteiligten,
weiterhin den Terror gegen das präparierte Opfer betreiben,
verbauen dem präpariertem Opfer,
auf dem Weg die letzten Möglichkeiten,
privat und beruflich noch etwas nachholen zu können
und tragen nicht dafür Sorge,
daß das Ganze auffliegt
und die Offiziellen,die Bundesregiereung,
das Ganze zugeben muß!!!!!

Soll das witzig sein????

http://www.timecities.com/Members/todsch38259/d-prprt-opf.html

In jedem Dorf ein präpariertes Opfer????

Die Möglichkeit in jedem Dorf ,
also in kleineren Einzugsgebieten jeweils ein präpariertes Opfer,
abhören und terrorisieren zu können,
ergibt sich indem man auf der entsprechenden Frequenzen,
die entsprechenden Funksignale einfach in einer geringeren
Sendeleistung(W/KW) betreibt.
Un dschin kann man in jedem Dorf,
resp. in kleineren Einzugsgebieten jeweils ein präpariertes Opfer,
auch mit analogem Funk abhören und/oder terrorisieren!!!
Das man aber vielleicht auch nur ein einziges präpariertes Opfer,
das vielleicht von werweiß wie vielen,
übrig geblieben ist,
auch natürlich mit den gleichen Frequenzen,
vielleicht mitlerweile,
weil man sich all der anderen präparierten Opfer
schon entledigt hat,
auch über Sattelit(???),
in einem relativ großem Einzugsgebiet,
vielleicht sogar bundesweit,
oder gar europaweit abhören
und terrorisiseren kann,
heißt ja nicht,
daß Mitte der 1970er Jahre auch nur ein einziges Opfer sich
eine derartige Präparation gefallen lassen mußte!
das heißt ja nur,
das dieses eine präparierte Opfer,
das Glück gehabt hatte,
das Mitte der 1980er Jahre das ganze schon aufgeflogen ist
und damals schon viel zu viele Leute mitbekommen haben
und davon wußten,
daß diese Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung existent ist!!!!
All die anderen,
die auch mit dem präpariertem Opfer zusammen,
Mitte der 1970er Jahre sich eine derartige präparation gefallen lassen mußten,
wurden vielleicht in den Selbstmord getrieben,
oder man hat sich derer auf irgendeinem anderem Wege entledigt?
Das vielleicht hier und heute der Terror
und die Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung,
durch die Offizeillen und die Massenmedien,
mithilfe von Satteliten funktionieren könnte(!!!),
heißt ja nicht, daß das Mitte der 1970er Jahre,
nicht auch terristisch,mit geringer Sendeleistung,
in kleinen Einzugsgebieten,
mit werweißwievielen präparierten Opfern,
betrieben wurde???
In jedem Dorf?
In jedem Stadtbezirk???
In kleinen Einzugsgebieten,
mit geringer Sendeleistung,
jeweils ein präpariertes Opfern,
bundesweit werweiß wieviele tausende???
Mal ganz davon abgesehen,
daß man hier und huete vielleicht warscheinlich auch schon die Präparation,
in kombination mit digitalen Abhörimplantaten betreiben könnte
und somit auch in großer Anzahl,
präparierte Opfern in ein und dem selben Einzugsgebiet,
abhören und/oder terrorisieren kann!!!!

Soll das witzig sein????


http://www.timecities.com/Members/todsch38259/techn-verw.html

Do-07-07-2011--Wieder ein Tag weg!!!!!!!!!

Wieder ein Tag weg,
den man dem präpariertem Opfer genommen hat,
weil niemand dafür Sorge trägt,
daß das Ganze auffliegt,
den Tätern der Terror unterbunden wird
und die Bundesregierung die Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung zugeben muß!!!!
Wieder ein Tag weg,
an dem das präpariertem Opfer,
sein Leben nicht leben kann,
seit Jahrzehnten(!!!),
weil das präpariertem Opfer,
verbal und non-verbal.
in jeder Sekunde,Minute,Stunde
Tag ein und Tag aus,
seit Jahrzehnten terrorisiert wird!!!!
Do-07-07-2011 und die Bundesregietrung hat diese Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung immer noch nicht zugegeben!!!!
Warum läßt man das nicht auffliegen???
Was soll das????

Soll das witzig sein????


http://www.timecities.com/Members/todsch38259/