Sonntag, 30. Oktober 2016

Der Polizeistaat, der längst existent ist!!!Die Bundes(zensur)netzagentur und die SMS-Handyfreischalt-Zensur, versus Beweismittelsicherung durch Vorratsdatenspeicherung!!!

Standig kommen die
 Täter und Tatbeteiligten
 rechtsaußen, linksaußen
und in den  
oberen Zehtntausenden,
weltweit(!!!),
ohne jede Konsequenz,
oder mit 
lächerlichen Konsequenzen davon!!!
75% der Bevölkerung,
 weltweit,
haben noch 
offene Rechnungen
 zu begleichen,
gegen die 
Täter und Tatbeteiligten,
nicht nur 
in den
 immer gleichen Tätergruppierungen 
7-8-9% der Bevölkerung 
rechtsaußen,
7-8-9% der Bevölkerung 
linksaußen
und den
elitären Minderheiten,
7-8-9% der Bevölkerung,

in den 
oberen Zehntausenden!!!
------------------------

Die Tatsache,
daß diese Menschenrechtsverletzung,
 um die es 
hier geht
von den Offiziellen
 immer noch nicht
 zugegeben wurden ist,
ist Beweis
mahr als
  genug dafür,
daß die Tätergruppierungen,
die kein Interesse
 daran haben,
daß diese Menschenrechtsverletzung
 zugegeben werden soll,
sich darauf verlassen,
daß gegen die
 breite Masse
 der Bevölkerung,
eine polizeistaatliche Willkür
 durchgesetzt
werden soll!!! 
-------------------------
Muß man demnächst,
wenn man 
eine Telefonnummer 
haben will,
diese, bei der 
Bundes(zensur)netzagentur beantragen
und bekommt diese
 nicht mehr
 wie bisher,
in x-beliebiger Anzahl,
bei den 
Providern zugeteilt??? 
Damit die 
Handy-SMS-Freischalt-Zensur
voll zur 
Wirkung kommt 
und damit 
unterbunden werden kann,
daß kritische Zeitgenossen,
die zum Beispiel
 auf eine Menschenrechtsverletzung
 wie diese,
um die es 
hier geht
 aufmerksam machen wollen,
keine Chance
 mehr haben 
und so 
wie in China,
bis hier
 und heute
und so
 wie damals
 im Naziregim 
und im 
ehemaligem SED-Regim,
können sich wieder
 25% der Bevölkeruzng,
die Dreck
 am Stecken haben,
und sich 
in Folge dessen
 die freiheitlich 
rechtstaatliche Grundordnung,
aus der hersaus
 die Wahrheitsfindung 
garantiert wird,
nicht mehr 
leisten können, 
mit dieser 
polizeistaatlichen Willkür
 gegen die 
anderen 75% 
der Bevölkerung 
darüberhinwegsetzen und durchsetzen,
damit sie 
auf der 
immer gleichen
reaktionären Schiene
 den immer gleichen
 reaktionären Teufelskreislauf,
die immer gleiche
  reaktionäre Idiotie,
die daraus besteht, 
daß das eine
 geschaffene Unrecht
 keine Konsequenzen
 nach sich
 ziehen soll
und darum wird 
das nächste Unrecht
 und das
 nächste Unrecht
 von den 
immer gleichen
Mentalitäten und Charaktären,
nicht nur 
in den 
immer gleichen Minderheiten
 7-8-9% der Bevölkerung 
rechtsaußen,
7-8-9% der Bevölkerung 
linksaußen
und den
elitären Minderheiten,
7-8-9% der Bevölkerung,
in den 
oberen Zehntausenden, 
 gegen die
 breite Masse 
der Bevölkerung
, immer weiter
 und weiter
 und weiter bertrieben???
Stattdessen aber 
wird das
wirkungsvolle Mittel 
gegen die Kriminalität
 im Internet,
die Beweismittelsicherung
durch Vorratsdatenspeicherung
damit Rechtsradikale
und andere antidemokratische,
antipluralistische Extremisten,
Kinderschänder
und auch
die Urheberrechtsverletzungen
in den
sog. peer-to-peer-Börsen,
keine Chance haben,
in gerade zu
schizophrener Manier
 als eine
 Überwachung dargestellt!!!
Weil solche Täter
wie der Edaty
 sonst auch
 überführt werden???
Oder warum???    
Wo findet
denn da
 eine Überwachung statt,
selbst wenn
die Provider
 per Gesetz
 die Verbindungsdaten
 5 Jahre lang
speichern müßten!
Nur weil
eine beweiserhebliche Datei
 nicht sofort
 gelöscht sondern
 aufbewahrt wird,
wird doch
noch kein
 Bürger überwacht!!!
Das ist doch
irrational und vollkommen
unlogisch!!!
Wenn jeder
diese beweismittelerheblichen Dateien
einsehen könnten,
daß wäre
zu regulieren,
aber doch nicht
 das Aufbewahren
 der beweiserheblichen Datei
 an sich???
Dann dürfte ja
 auch kein Amtsgericht
 Akten über
5 Jahre hinweg
aufbewahren,
weil sonst
eine Überwachung
 der Bürger
 stattfinden würde???
Nein,
für die Täter
 und Tatbeteiligten
 in den
 immer gleichen Tätergruppierungen
7-8-9% der Bevölkerung
rechtsaußen,
7-8-9% der Bevölkerung
linksaußen
und den
elitären Minderheiten,
7-8-9% der Bevölkerung,
in den
oberen Zehntausenden,
ist es
viel sinnvoller,.
wenn sie
den kritischen Bürger,
davon abhalten können,
sich gar nicht
erst mit Tatsachen
 und Fakten
im Zuge
seines Rechts
 auf freie Meinungsäußerung
 in Form
von Tatsachenberichten
 zur Wahrung
 seiner Interessen
 an die Öffentlichkeit
 wenden zu können!
Hat das Unrecht
erst das Licht
 der Welt erblickt,
hat der Bürger
 sich ersteinmal
im Zuge
von Tatsachenberichten
 zur Wahrung
der Interessen
 an die Öffentlichkeit
 wenden können
und haben ersteinmal
viel zu viele
Argusaugen
von den Fakten
und Tatsachen
Kennntnis erhalten,
müssen sich
die Starfverfolgungsbehörden
und die Justiz,
die Staatsräson
auch an Fakten
 und Tatsachen halten!
Wenn die Tätergruppierungen
 aber die Bürger
 davon abhalten können,
damit sie sich
 gar nicht erst
 an die Öffentlichkeit
 wenden können,
können sie
von den Argusaugen
des kollektivern Bewußtseins
vollkommen unbehelligt,
sich über
alles hinwegsetzen
und alles
 gegen den
wehrlosen Bürger durchsetzen,
was ihnen
gerade so
 in den Kram paßt!!!
Darum  die Spamzensur!
Darum die Masche
mit der SMS-Freischalt-Zensur
 anstatt die Beweismittelsicherung
 durch Vorratsdatenspeicherung
die gegen
 die Täetrgruppierungen
 sehrt erfolgreich war,
zu nutzen
damit das Internet
 auf der
 einen Seite
 sicher ist,
da die Täter
 durch die Beweismittelsicherung
 überführbar gemacht
 werden können
und auf der
 anderen Seite
 können die
 kritischen Bürger,
sich mit Fakten
und Tatsachen
zur Wahrung
ihrer Interessen
 an die
Öffentlichkeit wenden
Aber dann
können ja
die Minderheiten
 rechtsaußen und linksaußen
 und in den
 oberen Zehntausenden
 nicht mehr auftrumpfen
 und die Willkür,
 hätte ein Ende!!!
"... und der Weg,
am Ratskeller vorbei,
wo die 
geile Zunft,
 sich eins
 ins Fäustchen lacht!
Nie haben 
die Erben 
ihrer Väter,
so befreit gelacht!!!"
 ---------------
 Claim is 
on you,

the sights are 

on me,

so what 

will you do(???),

thats garantie.....
 -----------

"The crime of the   
right-guard-perpetrators, 
can not longer   
help you here!!!" 
----------------------------------------------------------------------
"The perpetrators want it all but they can´t have it (no facts without consequences)"
 "There is something in their face, they can´t grab it"
-----------------------------------------------------------------
Kein Fußbreit, 
zwischen Nord-
und Südpol,
360 Grad rings herum,
der nicht Meterdick,
getränkt ist
 von dem Blut,
der Täter
und Tatbeteiligten,
die sich
geschnitten haben!
Strafverfolgungsbehörden,
Justiz
und Massenmedien,
die um Tatsachen
und Fakten
nicht mehr
drum herum kommen!!!
Die immer gleichen
Charaktäre 
und Mentalitäten,
Tatbeteiligte 
und Täter,
pathologische Fälle,
die mit
allen Mitteln,
Wahrheitsfindung
unterbinden wollen,
nicht nur,
in den immer 
gleichen Tätergruppierungen,
7-8-9% der Bevölkerung rechtsaußen,
7-8-9% der Bevölkerung linksaußen
und zu den
elitären Minderheiten,
7-8-9% der Bevölkerung,
in den oberen Zehntausenden, 
mit den Fakten
und Tatsachen,
die sie schaffen,
namentlich 
und als Person,
im Zuge 
des Rechts 
auf freie Meinungsäußerung,
in Form
von Tatsachenberichte
zur Wahrung
der Interessen,
auf Seiten
im Internet,
durch die Scheiße
 und den Kakao ziehen,
auch billigend 
in Kauf nehmend,
daß sie sich
für ihr Tun 
und Handeln,
den Fakten 
und den Tatsachen,
die sie geschaffen haben,
ganz getrost 
aufhängen können!!!
 Wahrheitsfindung muß
ein Bürger-,
Freiheits-
und Menschenrecht sein!

Wahrheitsfindung legitimiert
keinerlei Bürger-,
Freiheits-
 
 und Menschenrechtsverletzungen!
Die freie Meinungsäußerung,
zur Wahrung
 der Interessen,
seitenweise im Internet,
Namen, 
Personen, 
Fakten 
und Tatsachen,
von Jedermann,
für Jedermann,
über Jedermann!!!
Damit das eine,
geschaffene Unrecht,
für die Täter 
und Tatbeteiligten,
ohne Komsequenzen bleibt,
schaffen sie das nächste
und das nächste
und das nächste
und das nächste Unrecht!!!!!
Der immer gleiche,
reaktionäre Teufelskreislauf,
die immer gleiche
reaktionäre Idiotie,
auf der immer gleichen 
reaktionären Schiene!!!.
 Der Freitod 
und der Tätersuizid,
zu dem
die Tatbeteiligten 
und Täter greifen,
um sich
der Verantwortung,
ihres Tun 
und Handelns
zu entziehen,
ist, 
im Gegensatz 
zur Todesstrafe,
die weltweit, 
aus dem kollektivem 
Bewußtsein heraus,
mit Recht, 
als verwerflich
 angesehen wird,
eine gesellschaftlich
anerkannte Konvention!!!
Viva la libertad!!
No paseran!!!
Nichts wird vergessen!!!
Nehmt eure
Freiheitsrechte wahr,
solange ihr
noch welche habt!!!
Mit allem
was Recht
und Gesetz hergibt!
Alle Rechtsansprüche maximalst
und weitestgehend ausschöpfen!
Nichts scheut
das Ungeziefer
(außer den Beamten!) mehr,
als das Licht
der Öffentlichkeit!!!
Asozial
sind hier definitiv,
einzig
und allein,
Täter,
die anderen
den Mund
verbieten wollen!!
Keinen Fußbreit
den Faschisten,
Rassisten
und Linkstotalitaristen!!
All set to go!!!

 -----------------------------------

Disclaimer:

Hiermit mache ich von meinem Recht auf freie Meinungsäußerung,
zu jedem Namen und jeder Person und geschaffennen Fakten und Tatsachen,
gebrauch,daß mir durch den Artikel 5 des Grundgesetztes garantiert wird!!!!
Hiermit distaniere ich mich von Nachstellung(§238STGB).
und allen anderen,
insbesondere auch tatbestandsmäßig relvanten,
Einfällen und Ideen,
auf die, die Leute kommen,
die nichts anderes im Sinne haben,
als mir die freie Meinungsäußerung,
in Form dieser Tatsachenberichte,
hier im Internet zu sabotieren!!!
Wer derartige Fakten und Tatsachen schafft,
handelt nicht in meinem Sinne!
Ich habe hier viel mehr zu fürchten,
daß man mir hier ganz gezielt
und auf diesem Wege,
damit es nicht zur Wahrheitsfindung kommt,
die Tatsachenberichte,
zur Wahrung meiner Interessen,
im Zuge meines Rechts auf freie Meinungsäußerung,
sabotieren,verhindern und unterbinden will.



googleblogstatistik-29-10-2016



Thank you for visit my Blog @ de/thueringen/weimar/99427 /kleinroda/nordstraße/14

de/thueringen/weimar/99427 /kleinroda/nordstraße/14
Thank you for your interest!   
Best regards to
 de/thueringen/weimar/99427 /kleinroda/nordstraße/14
-----------------------


plus-google  


Thank you for visit my Blog @ de/sachsen/leipzig/04249/brueckenstraße/17

de/sachsen/leipzig/04249/brueckenstraße/17
 Thank you for your interest!   
Best regards to
 de/sachsen/leipzig/04249/brueckenstraße/17
-----------------------
 plus-google  


Thank you for visit my Blog @ de/sachsen/bautzen/bischofswerda/belmsdorf

de/sachsen/bautzen/bischofswerda/belmsdorf
Thank you for your interest!   
Best regards to
de/sachsen/bautzen/bischofswerda/belmsdorf
-----------------------


 plus-google  


So-30-10-2016--Der Terror geht immer noch weiter!!!!!!!!!

Please help to bust!The goverment must confess! S'il vous plaît aider à éclater! Le goverment doit avouer! Por favor ayude a reventar! El gobierno tiene que confesar! Si prega di aiutare a busto! Il Governo deve confessare! Пожалуйста, помогите перебор! Правительства должен признаться! Auttakaa karata! Goverment täytyy tunnustaa! Büstü yardım edin! Hükümeti itiraf etmeliyim! Kérem, segítsen, hogy lezárjuk! A Goverment kell vallanom! Auf der Suche nach Zeugen und Hinweisen. Um Ihre Mithilfe wird gebeten. Bitte weiterleiten! Bürger-, Menschenrechtsverletzung, Freiheitsberaubung, hier und heute,weltweit! Wenn das heute wieder nicht auffliegt, können sich die Täter heute wieder ungestört an den nächsten Kindern vergreifen und sie mit diesen scheiß Präparationen um ihr Leben auf dieser Erde bringen!!! Wenn das heute wieder nicht auffliegt, können die Täter weiter, in jeder Sekunde, in jeder Minute, in jeder Stunde, jeden Tag, für Tag, für Tag, Woche für Woche, Monat für Monat, Jahr für Jahr, Jahrzehnte lang, bis einschließlich hier und heute, gegen das und die präparierten Opfer, durch physische Gewalt, durch Körperverletzung, die sie durch Funkterror gegen das und die präparierten Opfer ganz gezielt betreiben, den Terror weiter betreiben und den Opfern weiter, die Möglichkeit nehmen ein normales und uneingeschränktes Leben, wie alle anderen auch Leben zu können! Kindesmissbrauch durch die Staatsraison! Cia-Mindcontrol-(Ultra???)-Präparationen an Kindern, weltweit, seit spätestens Anfang 1970er Jahre, bis einschließlich, hier und heute, um sie, ohne das sie das realisieren, als "Schnüffler", gegen den erklärten Feind, einsetzen zu können. Auch in Ihrer Nachbarschaft, kann eine Familie leben, die ihr Kind, für eine derartige Präparation, hergegeben hat! Täter und Tatbeteiligte sind die Staatsraison und Massenmedien! Schnüffelei und Spitzelei in Gestapo-Stasi-Manier! Tätergruppierungen rechtsaußen, 7-8-9% der Bevölkerung, seit und nach 1989/90 auch, Tätergruppierungen linksaußen, 7-8-9% der Bevölkerung, und Tätergruppierungen in den oberen Zehntausenden, die weitere 7-8-9% der Bevöölkerung ausmachen, sind die Tätergruppierungen, die somit nicht mehr als rund 25% der Bevölkerung zusammen bekommen, die diese Bürger-,Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung weltweit betreiben und/oder sich daran beteiligen. Die direkten Täter und Tatbeteiligten kapitulieren nicht und die Zeitgenossen, die vollste Kenntnis haben, lassen diese Bürger-,Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung nicht auffliegen, weil sie bis hier und heute und in dieser Minute und in dieser Sekunde, immer noch daran glauben, das diese Bürger-,Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung für alle Zukunft, von den Offiziellen nicht zugegeben werden muß!!! Das präparierte Opfer ist rund um die Uhr, in jeder Minute und in jeder Sekunde, der unmittelbaren und direkten, physischen Gewalltausübung der Täter ausgeliefert, die dem präparierte Opfer gegenüber, ermöglicht durch die Präparation, die im Kindesalter, an dem präparierte Opfer durchgeführt wurden ist, durch elektromagnetistischem Funk, betrieben wird. Das präparierte Opfer muß in jeder Minute und in jeder Sekunde, mit der Repression der Täter rechnen, die dieses Funkterror gegen das präparierte Opfer, von einer Minute auf die andere, derart massiv betreiben können, sodaß das präparierte Opfer das nicht aushalten kann und demm präparierte Opfer nur noch die Möglichkeit bleibt, zu Mord und Todschkag zu greifen, oder wenn das präparierte Opfer schon mit der Psychatrie handlungsunfähig und weitestgehend wehrlos, gemacht wurden ist, sich per Suicid zu entziehen. Das präparierte Opfer wird 24 Stunden am Tag, rund um die Uhr, gegen seinen Willen, durch diese physische Gewalltausübung terrorisiert! Auch ohne das, für das präparierte Opfer wahrnehmbare Geräusche, auf der Frequenz aufmoduliert werden, ist das präparierte Opfer allein der physischen Gewallt, der rein physikalischen Funkimpulse, gegen seinen Willen 24 Stunden am Tag und in jeder Minute und in jeder Sekunde und rund um die Uhr ausgeliefert! Die Täter terrorisieren das präparierte Opfer, gegen seinen Willen zusätzlich noch, 24 Stunden am Tag, in jeder Minute und in jeder Sekunde, durch nonverbale, wechselnde Dauerstörgeräuschberieselung, die durch, für das präparierte Opfer wahnehmbare Geräusche, die auf der Frequnez/den Frequenzen, draufmoduliert werden und betrieben werden!!! Darüber hinaus wurde das präparierte Opfer, Ende der 1990er Jahre überhaupt erst, darauf aufmerksam gemacht, daß dieser Terror, durch diese systhematische Beeinträchtigung, Beeeinflussung und Manipulation, gegen seinen Willen betrieben, existent ist, in dem man angefangen hatte, zusätzlich noch, verbal, 24 Stunden am Tag, in jeder Minute und in jeder Sekunde, rund um die Uhr, das präparierte Opfer verbal zu reizen und zu provozieren!! Dazu kommt noch, daß die Täter, aufgrund der Tatsache, daß sie 24 Stunden am Tag, gegen den Willen des präparierte Opfer, in jeder Minute und in jeder Sekunde, rund um die Uhr, in der Intims- und der Privatsphäre und dem persönlichem Lebens- und Geheimbereich des präparierte Opfer, ermöglicht durch die Präparation, die an dem präparierte Opfer, im Kindesalter durchgeführt wurden ist, anwesend sind und alles mitbekommen, Offenlegungen aus der Intims- und der Privatsphäre und dem persönlichem Lebens- und Geheimbereich des präparierte Opfer, allen anderen gegenüber, gegen seinen Willen betreiben, und nichtnur, das was das präparierte Opfer, selbst mitbekommt, sieht, oder hört, oder auf irgendeinem anderem Wege realisisert, sondern darüber hinaus auch das was das präparierte Opfer denkt(!!!), sodaß das präparierte Opfer auch in der Minute wo das präparierte Opfer, mit irgendwelchen anderen Personen, aus welchem Zusammenhang heraus auch immer, etwas zu tun hat, von diesen Personen, in Form von Kommentaren, Andeutungen und Anspielungen, darüber in Kenntnis gesetzt wird, daß diese Personen nichtnur in vollster Kenntnis sind, auch was die Intims- und der Privatsphäre und dem persönlichem Lebens- und Geheimbereich des präparierte Opfer, angeht, sondern die Leute machen dem präparierte Opfer gegenüber, auch unmißverständlich klar, daß sie auf der Seite der Täter stehen und kein Interesse daran haben, daß diese Bürger-,Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubungauffliegt. Dieses Weigerungsverhalten, diese Bürger-,Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung aufföliegen zu lassen, er,möglicht es den Täter und Tatbeteiligten dieser Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung, sich bis hier und heute, seit Jahrzehnten jeden Tag, weiter und weiter, an den Nächsten Kindern zu vergreifen, um diese Präparationen, an ihnen druch zu führen. Warum läßt man das nicht auffliegen??? Weltweit werden spätestens seit Mitte der 1970er Jahre, Kinder präpariert, um sie als Spitzel und Schnüffler, durch elektromagnetistische Funkanlagen zu überwachen, wider Willen und ohne, dass sie es selbst realisieren, zur Informationsbeschaffung, zu missbrauchen! Physische Gewallt und Psychoterror, in nötigender Absicht, rund um die Uhr, jetzt und in dieser Minute, um sich dieser präparierten Opfer, wieder zu entledigen und sie in den Suizid, zu Mord und Todschlag, in die Psychiatrie zu treiben. Wann läßt man das auffliegen? Wieder ein Tag weg, an dem die Täter und Tatbeteiligte weiterhin Präparationen an Kindern durchführenkonnten, weltweit und wieder ein Tag weg, den man dem präpariertes Opfer genommen hat, an dem das präpariertes Opfer aufgrund des Terrors in den Ohren, kein normales Leben führen konnte!! Wenn man diese Bürger-,Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung heute wieder nicht auffliegen läßt, dann können die Täter und Tatbeteiligten weltweit, Tag ein Tag aus, weitere Präparationen an Kindern durchführen und ihnen damit jede Möglichkeit nehmen, jemals ein normales Leben führen zu können und man nimmt dem präparierte Opfer einen weiteren Tag seines Lebens, Tag ein Tag aus, seit Jahrzehnten! Bitte helfen Sie, damit die Täter und Tatbeteiligten dieser Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung, eingekreist, identifiziert, isoliert und festgenagelt werden können, damit die Offiziellen diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung zugeben müssen, um ihnen das Handwerk zu legen, damit sie sich nicht mehr ohne Konsequenzen, weltweit und bis hier und heute immer noch, an Kindern vergreifen können, diese scheiß Präparationen an ihnen durchführen können und diese Kinder um ihr Leben auf dieser Erde bringen können! Das Leben ist ein Ereignis, das für Alle und Jeden, nur einmal stattfindet!!! Es wird im Kindesalter, an den Opfern eine Präparation durchgeführt, die es ermöglicht diese präparierten Opfer, mit Hilfe von elektromagnetistischem Funk, zu beeinträchtigen, zu manipulieren, zu beeinflussen und dauerhaft zu überwachen, bis hin zu der Tatsache, daß die Gedankengänge erfasst werden können und auch eine regelrechte verbale Kommunikation, stattfinden kann. Das präparierte Opfer muß hilflos und wehrlos dabei zusehen, wie man ihm immer mehr Zeit seines Leben nimmt, in der das präparierte Opfer, zum Nichtstun verurteilt, keine Möglichkeit hat ein normales Leben führen zu können, weder schulisch/ beruflich, was Qualifikation und Bildung angeht, noch privat was Beziehungen(und schon gar keine intimen) angeht, weil niemand den Tätern und Tatbeteiligten diesen Terror unterbindet und diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung auffliegen läßt!!! Würde das präparierte Opfer etwas sagen, würde man das präparierte Opfer in die Psychiatrie verfrachten und mit Hilfe der Psychiatrie, komplett handlungsunfähig und mundtod machen. Jeder Tag ein weiterer Tag weg!! Jede Woche eine weitere Woche weg!! Jeder Monat ein weiterer Monat weg!! Jedes Jahr ein weiteres Jahr weg!! Seit Jahrzehnten!! Die Leute mit denen das präparierte Opfer, direkt etwas zu tun hat, provozieren dem präparierte Opfer gegenüber, ganz gezielt damit, daß sie auf der Seite der Täter und Tatbeteiligten stehen und machen keinen Hehl daraus, daß sie vollste Kenntnis von dem Terror haben, der gegen das präparierte Opfer verübt wird!! Die Täter und Tatbeteiligten, verbreiten willkürlich hinter dem Rücken des präparierte Opfer, was ihnen gerade einfällt und für die Leute ist es bequemer den Tätern und Tatbeteiligten alles zu glauben, als gegen die Tätern und Tatbeteiligten aus den oberen Zehntausenden, den Tätern und Tatbeteiligten, rechts- und linksaußen, etwas tun zu müssen! Die Täter und Tatbeteiligten, wollen diese scheiß Präparationen, die man an Kindern durchführt und diesen Kindern damit ihr leben auf dieser erde nimmt, als "Wahrheitsfindung" legitimieren! Vermeindliche und angebliche Wahrheitsfindung, rechtfertigt keine Menschenrechtsverletzung!!! Wäre diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung nicht in den Jahren 1985/`86/`87, nicht das erste Mal schon aufgeflogen und in aller Munde gewesen, wäre das präparierte Opfer, wie all die anderen präparierte Opfer, auch keine 20-25-30 Jahre alt geworden und von den Täter und Tatbeteiligten "entsorgt" wurden, in dem man das präparierte Opfer in den Selbstmord, in den Drogentod, zu Mord und Todschlag getrieben wurden, oder aber man hätte sich dem präparierte Opfer entledigt indem man einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem das präparierte Opfer dann ums Leben gekommen wäre!!!! Die Täter und Tatbeteiligten, aus CIA und anderen Geheimdiensten weltweit, können sich heute weiterhin, ungestört, weltweit, an Kindern vergreifen, um diese scheiß Präparationen an ihnen durch zu führen, mit denen man ihnen das Leben hier auf dieser Erde nimmt, weil niemand diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung auf fliegen läßt! Die jeweilige Staatsraison braucht keine Hausdurchsuchungsbefehle mehr, sondern dringt mit Hilfe dieser präparierter Opfer, in den persönlichen Lebens- und Geheimbereich, in die Intims- und Privatsphäre der Bürger ein, ohne das die präparierten Opfer überhaupt realisieren, daß sie zu diesem Zweck mißbraucht werden!! Jetzt und in dieser Minute, wird hier in der BRD, mindestens ein präpariertes Opfer, mittels physischer Gewallt, durch elektromagnetistischem Funk, in nötigender Absicht terrorisiert, um sich diesem präpariertem Opfer, zu entledigen und zu Mord und Todschlag, in den Selbstmord, in die Psychiatrie zu treiben!!! Das präparierte Opfer muß jeden Tag damit rechnen, daß der Terror mit dem die Täter und Tatbeteiligten, dem präparierte Opfer, mit Hilfe physischer Gewalt, durch elektromagnetistischem Funk, impuls- und frequenztechnisch, nonverbal und verbal, in den Ohren liegen, massiver und unerträglich betrieben wird, daß Übergriffe stattfinden, daß ein Vollzug in die Psychiatrie stattfindet, daß man das präparierte Opfer, mit Hilfe rechtswidriger Verfahren und Straftaten im Amt, und fadenscheiniger Fingiererei und Konstruiererei, ins Gefängnis verfrachtet, oder die Täter und Tatbeteiligten, Anschläge und Übergriffe, usw. betreiben, um sich dem präparierte Opfer zu entledigen!!! Jeden Tag können sich die Täter und Tatbeteiligten weltweit, weiterhin an Kindern vergreifen und diese mit diesen scheiß Präparationen, um ihr Leben auf dieser Erde bringen, weil die Leute die vollste Kenntnis haben, trotzdem, daß sie vollste Kenntnis haben, sich weigern diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung auffliegen zu lassen!!!! Nur wenn die Offiziellen gezwungen werden, diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung zu geben zu müssen, kann man den Täter und Tatbeteiligten, weltweit diese Präparationen unterbinden!!! Es waren im Naziregim und im SED-Regim, Beamte, Polizeibeamte, Kriminalbeamte, Staatsanwälte, Richter, usw. und auch bei dieser Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung sind diese hier wieder, durch Straftaten im Amt, wie z.B. Rechtsbeugung, Verfolgung und Vollstreckung gegen Unschuldige, usw. wieder mit dabei!!! Anwälte und Rechtsanwälte die sich gegen das präparierte Opfer stellen, obwohl sie ganz genau wissen, daß sich das präparierte Opfer nichts vor zu werfen hat und im recht ist, weil sie sich ja ansonsten mit den Täter und Tatbeteiligten, anlegen würden, die den Terror gegen das präparierte Opfer betreiben!! Beamte, Polizeibeamte, Kriminalbeamte, Staatsanwälte, Richter, usw., die das ganz genau wissen, daß das präparierte Opfer, so oder so, keinen Anwalt, oder Rechtsanwalt findet, der/die ihm hilft und fröhlich sich eins ins Fäustchen feichsen, während sie im vollsten Bewußtsein, vorsätzlich, mutwillig und wider besseren Wissens, Straftaten im Amt verüben!! Physische Gewallt durch elektromagnetistischen Funkterror, rund um die Uhr und 24 Stunden am Tag!!! Die Täter und Tatbeteiligten betreiben den Terror gegen das präparierte Opfer nonverbal, verbal und auf allen Ebenen, kontinuierlich und stetig, immer massiver. Seit Jahrzehnten, seit der Präparation Mitte der 1970er Jahre, nimmt man dem präparierte Opfer, bis einschließlich hier und heute, mit dem nonverbalem und seit Ende 1999 auch noch zusätzlich, mit dem verbalem Terror, mit dem die Täter und Tatbeteiligten, dem präparierte Opfer 24 Stunden am Tag, rund um die Uhr in den Ohren liegen, jede Möglichkeit, privat und beruflich, ein normales Leben führen zu können!! Hätte man die Präparation an dem präparierte Opfer, in den Jahren 1985/´86/´87, als das das erste Mal in aller Munde war, rückgängig gemacht, wäre diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung seit damals, im Sande verlaufen!!! Wenn das präparierte Opfer Pech gehabt hätte, wäre das präparierte Opfer seit 1994 nicht mehr am Leben und die Täter und Tatbeteiligten, hätten sich dem präparierte Opfer, durch den Verkehrsunfall, der durch die negative Beeinträchtigung, Beeinflussung und Manipulation, vorsätzlich und mutwillig herbeigeführt wurden ist, erfolgreich entledigt!!! Wenn das präparierte Opfer, Pech gehabt hätte, würde das präparierte Opfer seit 1998, als "nicht Zurechnungsfähig", in einer Psychiatrie, in einer Gummizelle sitzen, während die Täter und Tatbeteiligten, den Terror gegen das präparierte Opfer, weiterhin in nötigender Absicht, mit der Zielsetzung das präparierte Opfer, in den Selbstmord zu treiben, mit dem Terror, 24 Stunden am Tag in den Ohren liegen!!! Das man dem präparierte Opfer mit diesem Terror, heute wieder einen Tag seines Lebens nimmt, nehmen die Leute, trotzdem, daß sie vollste Kenntnis haben, nicht ernst!!! Die Täter und Tatbeteiligten betreiben den Terror, 24 Stunden am Tag, trallala, trallala, trallala und wollen dem präparierte Opfer gegenüber suggerieren, daß 7 MIlliarden Leute auf dieser Erde, das gut finden, das man Präparationen an Kindern durchführt und diese um ihr Leben bringt!!! Die Nazitäter, konnten nach dem Naziregim, trallala,trallala,trallala, weiter leben, als wenn nichts gewesen wäre, die SED-Regimtäter, konnten nach dem SED-Regim, trallala,trallala,trallala, weiter leben, als wenn nichts gewesen wäre und darum können die Täter und Tatbeteiligten, dieser Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung weltweit, aus der jeweiligen Staatsraison heraus, trallala,trallala,trallala, sich an Kindern vergreifen und diese um ihr Leben auf dieser Erde bringen!!! Offensichtlich ist es den Leuten nicht klar, welche irreversibelle und unwiederbringliche Schädigung, hier Tag für Tag, seit Jahrzehnten stattfindet??? Jeder Tag, der Weg ist, ist eine irreversible und unwiederbringliche Schädigung!! Ist ein Tag, an dem das präparierte Opfer, nichts mit seinem Leben anfangen kann und nichts aus seinem Leben machen kann und nichts von seinem Leben hat, weder privat, noch beruflich, weil das präparierte Opfer, in jeder Minute dem physischem und psychischem Terror, rund um die Uhr ausgeliefert ist!!! In jeder Minute muß das präparierte Opfer damit rechnen, daß die Täter und Tatbeteiligten den Terror, mit dem sie dem präparierte Opfer in den Ohren liegen, derart massiv betreiben, sodaß das präparierte Opfer das nicht mehr aushalten kann!!!! Wenn das präparierte Opfer sich den Terror erträglich gestaltet, indem sich das präparierte Opfer von dem Terror, in welcher Form auch immer ablenkt, dann glauben die Leute allen ernstes, sie wären nicht in der Bringschuld und bräuchten diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung nicht auffliegen zu lassen, obwohl sie vollste Kenntnis davon haben!!! Die Leute legitimieren sich das Weigerungsverhalten, diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung nicht auffliegen zu lassen, indem sie auf das präparierte Opfer ablenken und es an dem angeblichem "Verhalten" und den "Verhaltensweisen" des präparierte Opfer festmachen, ob sie in der Bringschuld sind, diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung auffliegen zu lassen und es den Täter und Tatbeteiligten, auf diesem Wege zu unterbinden, weltweit, täglich weitere Präparationen, an Kindern durchführen zu können!!! Das Weigerungsverhalten, diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung auffliegen zu lassen und die ständigen Versuche, ein Auffliegen diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung zu verhindern, dient dazu, 7 Milliarden Leute hier auf dieser Erde, im Unklaren darüber zu halten, daß sich die jeweilige Staatsraison, weltweit, an Kindern vergreift, ihnen die Möglichkeit nimmt, jemals ein normales Leben, leben zu können, um Informationen zu Zielgruppierungen und Zielpersonen sammeln zu können! Die Täter und Tatbeteiligten beeinträchtigen, beeinflussen und manipulieren, das präparierte Opfer in jeder Minute und Sekunde, rund um die Uhr,24 Stunden am Tag, nonverbal und verbal Quasseln und Quasseln dem präparierte Opfer die Ohren voll, reizen und provozieren rund um die Uhr, wollen die Dauerüberwachung als "Wahrheitsfindung" darstellen und Anderen gegenüber ihr eigenes Gerede, die Reizerei und Provoziererei,. mit dem sie dem präparierte Opfer, 24 Stunden am Tag, zusätzlich zu den nonverbalen Dauerstörgeräuschen und impulstechnischem Terror, als die Gedanken des präparierte Opfer verkaufen!!! Das Gerede und die Reizerei und Provoziererei, mit dem die Täter und Tatbeteiligten, dem präparierte Opfer in den Ohren liegen, sollen angeblich die Gedanken des präparierte Opfer sein!!!! Man will hier 7 Milliarden Leute auf dieser Erde verarschen, indem man sich weigert diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung auffliegen zu lassen und im Unklaren lassen, damit man, bis hier und heute, weitere Präparationen an Kindern, weltweit durchführen kann. das Umfeld und der Bekanntenkreis des präparierte Opfer, seit 1985/´86/´87 und 1998/1999/2000, definieren sich selbst als "Antifaschisten", tanzen aber nach der Pfeife der rechtsradikalen Täter und Tatbeteiligten dieser Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung, die sich aus der rechtsradikalen Unterwanderung, der Staatsraison heraus rekrutieren, indem sie sich weigern, diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung auffliegen zu lassen, obwohl sie keinen Hehl daraus machen, daß sie vollste Kenntnis haben und sich dazu auch noch ganz demonstrativ, auf die Seite der Täter und Tatbeteiligten dieser Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung stellen!!!! Auch machen die Leute, nicht nur aus dem Umfeld/Bekanntenkreis des präparierte Opfer, keinen Hehl daraus, um ihre Tatbeteiligung warscheinlich dem präparierte Opfer gegenüber, noch einmal nachdrücklich zu unterstreichen, daß sie auch Kenntnis davon haben, womit die Täter dem präparierte Opfer, ein paar Minuten zuvor, verbal in den Ohren gelegen haben! Hier wird warscheinlich telefonisch(Handy), direkter Kontakt, zu den Tätern vorhanden sein, oder zumindest muß die Information von jemandem stammen, der den direkten Tätern ziemlich nahe steht!!! Daß es für das präparierte Opfer eine Zumutung, sonder gleichen ist, überall die Normalität heucheln zu müssen und überall der "Freak in der Freakshow" zu sein, müßte eigentlich jedem klar sein!!! Daß das präparierte Opfer nicht, wie warscheinlich all die anderen präparierte Opfer, mit 20-25-30, von den Täter und Tatbeteiligten, durch die nonverbale, negative Beeinträchtigung, Beeinflussung und Manipulation, in den Verkehrsunfalltod, Drogentod, Selbstmord, usw., gerieben wurde, liegt daran, daß das präparierte Opfer, um das es hier geht, das Glück gehabt hatte, daß diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung,1985/´86/´87 schon in aller Munde und hinter vorgehaltener Hand, schon das erste Mal aufgeflogen war!!! Was haben die Leute zu fürchten, wenn sie diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung auffliegen lassen??? Die Gestapo und Konzentrationslager??? Die Stasi und Stasigefängnisse??? Nichts von alledem!!! Wenn die Leute, die vollste Kenntnis haben, diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung heute wieder nicht auffliegen lassen, dann können sich die Täter und Tatbeteiligten heute wieder., irgendwo auf dieser Erde, weltweit, an irgendwelchen Kindern vergreifen, und diese scheiß Präparationen an ihnen durchführen, diesen Kindern mit diesen scheiß Präparationen das Leben nehmen, weil sie das Pech haben, daß sich ihre Eltern dazu anwerben lassen und ihre Kinder für diese scheiß Präparationen hergeben, weil man ihnen Geld dafür anbietet, oder wie auch immer die Täter und Tatbeteiligten, die Eltern dazu bringen, ihre Kinder für diese scheiß Präparationen herzugeben und die Kinder auf dem Wege, um ihr Leben auf dieser Erde bringen!!! Wenn man diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung heute wieder nicht auffliegen läßt und sich die Leute, die vollste Kenntnis haben, diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung heute wieder nicht auffliegen lassen, dann nimmt man dem präparierte Opfer, heute wieder einen Tag seines Lebens, an dem er, auf privater Ebene, nichts von seinem Leben hat und auch nichts nachholen kann, von dem, was man ihm, in der Zeit, seit der Präparation bis hier und heute, genommen hat, in schulischer und beruflicher Hinsicht!!! Heute haben die Täter und Tatbeteiligten, dieser Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung, mit dem Terror, mit dem sie dem präparierte Opfer, seit Jahrzehnten in den Ohren liegen wieder einen Tag seines Lebens genommen, an dem das präparierte Opfer privat, nichts von seinem Leben hatte und schulisch/beruflich, nichts aus seinem Leben machen konnte! Heute wurden wieder, durch die Täter und Tatbeteiligten dieser Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung, irgendwo auf dieser Erde, irgendwelche Kinder, um ihr Leben auf dieser Erde gebracht, nur weil die Täter und Tatbeteiligten, es bis hier und heute schaffen, ein Auffliegen dieser Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung zu verhindern und die Leute sich weigern diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung, auffliegen zu lassen, obwohl sie vollste Kenntnis haben!!!! Hier und heute ist das präparierte Opfer, um das es hier konkret geht, aber auch weltweit andere präparierte Opfer, an denen auch im Kindesalter, eine derartige Präparation, durchgeführt wurden ist, dem Terror ausgeliefert, physische Gewallt, durch elekromagnetistischen Funk, nonverbal in jeder Minute, Tag ein und Tag aus, seit Jahrzehnten, die Ohren vollgedröhnt, mit Dauerstörgeräuschen und verbal in jeder Minute, Tag ein und Tag aus, seit Jahrzehnten, liegen die Täter dem präparierte Opfer, mit ständigen und unentwegten, Reizereien und provoziererieen, in den Ohren, in nötigender Absicht, mit der Zielsetzung das präparierte Opfer, in den Selbstmord, zu Mord und Todschlag, in die Psychiatrie zu treiben, um sich dem präparierte Opfer entledigen zu können!!! Die Leute die vollste Kenntnis haben, weigern sich diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung auffliegen zu lassen!!! Die Offiziellen weigern sich diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung zuzugeben!!! Die Täter und Tatbeteiligten weigern sich zu kapitulieren!!! Und so hat man dem präparierte Opfer, bis hier und heute, seit der Präparation, Mitte der 1970er Jahre, bis her und heute von den 42 Jahren(2012), bis hier und heute schon 36 Jahre seines Lebens genommen! Jahrzehnte in denen das präparierte Opfer, weder privat, Beziehungen und erst recht keine intimen und auch nicht schulisch/beruflich etwas hat, aus sich machen können und keine Chance auf ein normales Leben, bis Ende 1999 unbemerkte Dauerstörgeräusche, ohne es mitbekommen zu haben und seit ende 1999 auch noch verbaler Terror, ständige Reizerei und Provoziererei, rund um die Uhr!!! Das präparierte Opfer kann seit Jahrzehnten, kein normales Leben führen, weil die Leute, obwohl sie vollste Kenntnis haben, tatenlos dabei zusehen, wie die Täter und Tatbeteiligten, dem präparierte Opfer das Leben nehmen, indem sie mit diesen Terror, dem präparierte Opfer die Möglichkeit nehmen, durch diese physische Gewallt, mit der, durch diesen elektromagnetistischen Funkterror, der Verletzungserfolg erzielt wird, aus dem heraus man dem präparierte Opfer, massiv, eine normale und uneingeschränkte Lebensgestaltung unterbindet!! Das präparierte Opfer kann niemandem Vertrauen entgegenbringen und um Hilfe bitten, da man das präparierte Opfer mit der Psychiatrie bedroht! Weil das präparierte Opfer 1998 Glück gehabt hatte, daß das präparierte Opfer 1998 nochmal als Zurechnungsfähig, aus der Psychiatrie entlassen wurde und weil sich alle demonstrativ, auf die Seite der Täter und Tatbeteiligten stellen und sich weigern diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung auffliegen zu lassen!!! Wenn das präparierte Opfer jemandem erzählt, daß die Täter und Tatbeteiligten, aus der rechtsradikalen Unterwanderung, der Staatsraison heraus und den Massenmedien heraus, das präparierte Opfer mit dem nonverbalem und verbalem Terror, in den Ohren liegen, dann muß das präparierte Opfer damit rechnen, daß man das präparierte Opfer in die Psychiatrie verfrachten wird und dem präparierte Opfer die Zurechnungsfähigkeit nehmen wird, da sich die Leute ja alle ganz demonstrativ, auf die Seite der Täter und Tatbeteiligten stellen und das präparierte Opfer ja schon einmal in der Psychiatrie gewesen ist und die Täter und Tatbeteiligten lange Gesichter gezogen hatten, als man dem präparierte Opfer nicht die Zurechnungsfähigkeit genommen hatten und das präparierte Opfer das Glück gehabt hatte, daß das präparierte Opfer noch einmal aus der Psychiatrie raus gekommen ist!!! Wie lange wollen die Leute noch tatenlos bleiben??? Wie lange wollen die Leute noch tatenlos dabei zusehen, wie die Täter und Tatbeteiligten, jeden Tag auf dieser Erde weitere Kinder, mit diesen scheiß Präparationen, um ihr Leben auf dieser Erde bringen??? Kinder die man, wenn sie älter geworden sind und nicht mehr gebraucht werden, mit 20-25-30 Jahren in den Selbstmord getrieben werden, in den Drogentod, zu Mord und Todschlag, oder aber man entledigt sich den präparierte Opfer, indem man einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem sie dann ums Leben kommen!!!! Die Leute haben vollste Kenntnis und stören sich nicht daran und lassen das nicht auffliegen!!! Wen haben die Leute zu fürchten??? Die Gestapo und Konzentrationslager??? Die Stasi und Stasigefängnisse??? Wen, oder was???? Nichts und niemanden haben die Leute zu fürchten!!! Sie haben vollste Kenntnis und sehen trotzdem tatenlos dabei zu und haben kein Problem damit, daß die Täter und Tatbeteiligten bis hier und heute schon, wer weiß wie viele Präparationen, weltweit, an wer weiß wie vielen , tausenden von Kindern betrieben und diese um ihr Leben gebracht haben, obwohl viel zu viele Leute schon seit 1985/´86/´87, vollste Kenntnis haben und bis hier und heute, nichts dagegen unternehmen und nichts dagegen tun, und das obwohl sie nichts und niemanden zu fürchten hätten!!!!! Wer sich ganz demonstrativ auf die Seite der Täter stellt, um ein Auffliegen dieser Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung, seit Jahrzehnten zu verhindern, ist auch darauf festgenagelt!!!! Bis hier und heute brauchen die Offiziellen diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung immer noch nicht zugeben, weil sich hier offensichtlich niemand daran stört, das sich bis hier und heute, die jeweilige Staatsraison, egal wo auf dieser Erde, an Kindern vergreift! Täter sind die oberen Zehntausend, in den Fernsehsendern, Radiosendern, den Zeitungen, Industrielle, den Parteien und Parlamenten, die rechtsradikale Unterwanderung der jeweiligen Staatsraison, europa- und weltweit, aber auch die linksreaktionären Totalitaristen, haben ihren Vorteil davon, wenn sie diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung nicht auffliegen lassen, da ja die Aussenpolitik gegenüber den Täter und Tatbeteiligten des Chinesischen Regims, damit relativierbar gemacht wird und legitimiert wird und das Wühlen in der SED/Stasi-Vergangenheit, hält sich auch in Grenzen, wenn die CIA,MI 5,Bundesnachrichtendienst und Verfassungsschutz, usw. sich weltweit an Kindern vergreifen, um sie mit Hlfe dieser scheiß Präparationen, als Spitzel zu missbrauchen, ohne, daß sie selbst das mitbekommen und realisieren, um Informationen zu Zielpersonen und Zielgruppierungen, sammeln zu können. Die Leute die in vollster Kenntnis sind, haben das immer noch nicht auffliegen lassen!! Die Offiziellen haben das immer noch nicht zugegeben!! Die Täter und Tatbeteiligten haben immer noch nicht kapituliert!!! Wie lange läßt man diese Täter und Tatbeteiligten noch Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung betreiben??? Wann läßt man diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung endlich auffliegen??? Warum läßt man das nicht endlich auffliegen??? Wann will man das endlich mal auffliegen lassen??? Soll das witzig sein???? http://www.todschick38259.orgfree.com/