Donnerstag, 21. Juli 2011

Do-21-07-2011--Wieder ein Tag weg!!!!!!!!!

Wieder ein Tag weg,
den man dem präpariertem Opfer genommen hat,
weil niemand dafür Sorge trägt,
daß das Ganze auffliegt,
den Tätern der Terror unterbunden wird
und die Bundesregierung die Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung zugeben muß!!!!
Wieder ein Tag weg,
an dem das präpariertem Opfer,
sein Leben nicht leben kann,
seit Jahrzehnten(!!!),
weil das präpariertem Opfer,
verbal und non-verbal.
in jeder Sekunde,Minute,Stunde
Tag ein und Tag aus,
seit Jahrzehnten,
egal wo das präparierte Opfer gerade geht,
oder steht,oder sich gerade befindet,
terrorisiert wird!!!!
Die Bundesregierung,
hat heute Do-21-07-2011,
diese Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung immer noch nicht zugegeben!!!!
Das ist ausschlaggebend
und alles andere sind faule Ausreden,
von,oder zugunsten der Täter
und Tatbeteiligten!!!!
Die Täter und Tatbeteiligten dieser Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung,
hier und heute,
legen die gleiche reaktionäre Arroganz,
an den Tag, wie die Täter des Naziregims
und die Täter des SED-Regims!!!!
Was soll das????
Warum läßt man das nicht auffliegen???

Soll das witzig sein????


http://www.timecities.com/Members/todsch38259/

Asozial?????

Sind einzig Täter und die Tatbeteiligten und diejenigen,
die diese Bürger-,Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung hier
und heute nicht auffliegen lassen,
obwohl sie Kenntnis haben!
Es ist immer die gleiche,
asoziale und reaktionäre Arroganz der Täter
und der Tatbeteiligten hier und heute,
bei dieser Bürger-,Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung die sich das präparierte Opfer,
hier und heute gefallen lassen muß,
genauso wie das was die Täter und die Tatbeteiligten,
im Naziregim un dim SED-Regim,
an Fakten und Tatsachen geschaffen haben
und im Nachhinnein,
die Opfer mundtod machen wollen!!!
Rechtsaussen,linksaussen
und in den oberen Zehntausenden,
hier und heute,
ist es immer die gleiche reaktionäre Arroganz,
aus der heraus nichtnur Fakten
und Tatsachen geschaffen werden,
sondern aus der heraus auch im Nachhinnein,
die Opfer mundtod gemacht werden sollen!!!
ASOZIAL!!!!

Soll das witzig sein????


http://www.timecities.com/Members/todsch38259/kenntn-d-bev.html

Die Aussenpolitik, die gegenüber China an den Tag gelegt wird..........

Die Aussenpolitik, die gegenüber China an den Tag gelegt wird,
soll wohl die Tatsache der Existens dieser Bürger-,Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung hier bei uns rechtfertigen???
Indem man in der Aussenpolitik,
die Bürger-,Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung des chinesischen Regims nicht so ernst nimmt,
will man wohl die Tatsache dieser Bürger-,Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung,
die sich das präparierte Opfer in diesem Land hier
und heute gefallen lassen muß,
legitimieren und als Normalität darstellen??
Bürger-,Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung sollen wohl,so wie in China,
auch hier bei uns hier und heute als die Normalität
und als selbstverständliche Tatsache dargestellt werden????
Damit die Bevölkerung, hier bei uns,
diese Bürger-,Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung,
als Normalität und Selbstverständlichkeit auffassen soll,
werden in der Aussenpolitik die Bürger-,Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung des chinesischen Regims,
heruntergespielt und verharmlost!
Die reaktionäre Arroganz ist die gleiche,
bei dieser Bürger-,Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung hier und heute,
genauso wie rechts-oder linksaussen!

Soll das witzig sein????


http://www.timecities.com/Members/todsch38259/pol-verantw.html