Freitag, 2. September 2016

Schlafentzug durch permanente verbale Reizerei und Provoziererei und nonverbale Störgeräuschberieselung, in jeder Sekunde und Minute, rund um die Uhr, jahrzehntelang!!!

Das präparierte Opfer 
ist kein willenloser,
remotegesteuerter/ferngesteuerter Roboter,
sondern Opfer,
eines Terrors
gegen den 
das präparierte Opfer,
rund um 
die Uhr,
24 Stunden 
am Tag 
gegen an muß!
Je nachdem wie
mehr oder weniger massiv 
und intensiv,
 die Täter 
den Terror betreiben,
können die Täter 
dem Opfer 
das was 
nicht im Sinne 
der Täter 
und Tatbeteiligten
 ist entsprechend
 mehr erschweren,
während die Täter
 bei dem 
was das Opfer 
tun will,
mit dem 
die Täter 
und Tatbeteiligten 
weniger Probleme haben,
 durch entsprechend
 weniger massiven 
und intensivem Terror
 der gegen 
das Opfer
 24 Stunden 
am Tag  
betrieben wird!
Zum Ersten, 
allein durch
 den Funkimpuls,
ohne, daß ein 
für das Opfer 
hörbares Geräusch 
auf die Frequenz 
draufmoduliert wird,
was warscheinlich,
in den 
ersten Jahren,
zum Zwecke 
der Beeinträchtigung,
Beeinflussung und Manipulation
 nach der Präparation 
im Kindesalter vorrangig,
gegen das 
präparierte Opfer
 betrieben wurde
zum Zweiten,
dann die Steigerung 
im weiteren Verlauf,
durch zusätzliche Dauerstörgeräuschberieselung,
 zum Zwecke 
der Beeinträchtigung,
Beeinflussung und Manipulation
fortwährende Störgeräuschberieselung,
durch Störgereäusche 
die auf 
die Frequenz
draufmoduliert werden,
die für das 
präparierte Opfer
 hörbar sind,
zum Dritten
 dann die Steigerung 
im weiteren Verlauf,
Ende der 
1990er Jahre,
kurz vor 
der Jahrtausendwende
durch zusätzliche 
verbale Reizerei
und Provooziererei,
 zum Zwecke 
der Beeinträchtigung,
Beeinflussung und Manipulation,
mit der 
das präparierte Opfer
 zu diesem Zeitpunkt
 überhaupt erst
 durch die Täter
 in Kenntnis 
gesetzt wurden ist,
daß diese Menschenrechtsverletzung
und Beeinträchtigung,
Beeinflussung und Manipulation
 überhaupt existent ist!!!
Dieser Terror
 wird noch 
durch die Beteiligung 
der 25% 
der Bevölkerung
 die auf 
der Seite 
der Täter mitspielt 
und damit 
Tatbeteiligt sind,
 durch die
notorische und latente,
fortwährende und unentwegte
Fixierung darauf 
sich gegen 
das präpariertte Opfer 
etwas einfallen 
zu lassen unterstützt!
Nichtnur, daß sich 
die 25% 
der Bevölkerung,
die zu 
den Tätergruppierungen
 des Terrors
der gegen 
das präparierte Opfer
betrieben wird,
7-8-9% der Bevölkerung 
rechtsaußen, 
7-8-9% der Bevölkerung 
linkssaußen
und 7-8-9% 
der Bevölkerung,
in den 
oberen Zehntausenden,
Massenmedien, Politiker 
in den Parteien 
und Parlamenten,
 Industrielle usw. gehören,
was ja 
allein schon,
zu schlaflosen 
Nächten führt,
soindern hier wird 
auch ganz gezielt 
so terrorisiert,
daß das 
präparierte Opfer,
zu keinem normalem,
 durchgänngig-erholsamen 
Schlaf kommt!
  Die Leute,
die in 
vollster Kenntnis sind,
 haben das 
immer noch nicht
 auffliegen lassen!! 
Die Offiziellen 
haben das
 immer noch 
nicht zugegeben!!
 Die Täter
 und Tatbeteiligten
 haben immer noch
 nicht kapituliert!!!
 Wie lange 
läßt man
 diese Täter 
und Tatbeteiligten
 noch Bürger-, Menschenrechtsverletzung 
und Freiheitsberaubung betreiben??? 
 Wann läßt man 
diese Bürger-, Menschenrechtsverletzung
 und Freiheitsberaubung 
endlich auffliegen??? 
Warum läßt man
 das nicht 
endlich auffliegen??? 
 Wann will man
 das endlich mal 
auffliegen lassen???
 Soll das 
witzig sein????